Catering with love ist ein Service von "Die Müllerei" in Obernburg

Angaben gemäß § 5 TMG:
Die Müllerei
Inh. Steffen Arendt
An der Wehrinsel 3
63785 Obernburg
Deutschland

Kontakt:
Telefon: +49 (0) 60 22 / 27 93 366
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: http://www.die-muellerei.com

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV:
Steffen Arendt
An der Wehrinsel 3
63785 Obernburg
Deutschland

Website erstellt von:
SITEPLACE

Haftungsausschluss:
Haftung für Inhalte
Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.
Haftung für Links
Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.
Urheberrecht
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Datenschutz:
Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.
Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (”Google”). Google Analytics verwendet sog. ”Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Facebook
Verwendung von Facebook Social PluginsUnser Internetauftritt verwendet Social Plugins (“Plugins”) des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird (“Facebook”). Die Plugins sind an einem der Facebook Logos erkennbar (weißes „f“ auf blauer Kachel oder ein „Daumen hoch“-Zeichen) oder sind mit dem Zusatz “Facebook Social Plugin” gekennzeichnet. Die Liste und das Aussehen der Facebook Social Plugins kann hier eingesehen werden: http://developers.facebook.com/plugins.
Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informieren Sie daher entsprechend unserem Kenntnisstand:Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den Like Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Falls Sie kein Mitglied von Facebook sind, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook Ihre IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert.
Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatssphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: http://www.facebook.com/policy.php.Wenn Sie Facebookmitglied sind und nicht möchten, dass Facebook über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Facebook ausloggen.
Ebenfalls ist es möglich Facebook-Social-Plugins mit Add-ons für Ihren Browser zu blocken, zum Beispiel mit dem “Facebook Blocker“.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

CATERING WITH LOVE ein Service von Die Müllerei Restaurant Inhaber Steffen Arendt
Allgemeine Geschäftsbedingungen | Stand Februar 2016

Wir liefern Büffets und sonstige Waren aus unserem Sortiment zu folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen unseren Kunden ins Haus:

1. Liefer-, Bedienung- und Servicekosten

Die Kosten für Anlieferung des Caterings werden nach Umfang und Aufwand wie folgt gesondert berechnet:

1.1 Liefergebühren außerhalb der Stadt Obernburg am Main betragen pro gefahrenen Kilometer 0,80 €. Frei Haus erfolgt die Lieferung bis zu einer Entfernung von 25 Kilometern, wenn der Auftragswert 500,00 € übersteigt.
1.2 Die An- und Abfahrtskosten für das von uns gestellte Koch-, Service-, Auf- und Abbaupersonal sind in unserer Preisliste in der jeweils aktuellsten Fassung geregelt.
1.3 Die Liefergebühren für die Rubrik Verleihgegenstände sind in unserer Preisliste in der jeweils aktuellsten Fassung geregelt.

2. Haftung

2.1 Wir garantieren, dass die von uns gelieferte Ware qualitativ einwandfrei ist. Wir weisen darauf hin, dass Lebensmittel leicht verderblich sind. Infolgedessen müssen Reklamationen unverzüglich gemeldet werden, d.h. bei Gestellung von Servicepersonal diesem noch am Liefertag, andernfalls bis spätestens 10:00 Uhr 
am nächstfolgenden Geschäftstag unter Vorlage der beanstandeten Ware. Für den Fall einer begründeten Reklamation beschränkt sich unsere Haftung ausschließlich auf Nacherfüllung. Bei Fehlschlagen auf Nacherfüllung hat der Kunde das Recht zu mindern oder nach seiner Wahl vom Vertrag zurückzutreten. Weitergehende Schadensersatzansprüche, insbesondere hinsichtlich mittelbarer Schäden, sind ausgeschlossen. Dies gilt nicht bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit und bei Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit.

2.2 Wir haften nicht für unvorhergesehene Behinderungen, die zu einer verspäteten Anlieferung führen. Hierzu gehört u.a. Stromausfall und sonstige, nicht unserem Einflussbereich unterliegende Störungen, die zu einer Produktionsverzögerung in unserem Hause führen. Ferner haften wir nicht für Verkehrsunfälle oder sonstige 
Verzögerungen auf dem Transportweg, und zwar auch nicht für den Fall, dass unser Fahrer einen evtl. Unfall oder eine Verzögerung fahrlässig verursacht hat.

2.3 Für Beschädigungen im Haus des Kunden, die von unseren Bedienungs- und Servicemitarbeitern verursacht werden, haften wir nur bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit unserer Mitarbeiter..

3. Mietgegenstände, Vermietung, Zubehör

Sämtliche Geräte, Platten., Mobiliar, Geschirr und Bestecke sind unser Eigentum. Sie gehören nicht zur Warenlieferung. Die Gegenstände sind während der Nutzung durch den Kunden pfleglich zu behandeln. Fehlen bei Rückgabe Teile, sind sie beschädigt oder vollständig zerstört worden, ist der Kunde verpflichtet, die Geräte/Gegenstände binnen einer Woche wieder zu beschaffen oder die Wiederbeschaffungskosten zum Neupreis zu ersetzen.
Der angegebene Mietpreis gilt für eine Mietdauer von 3 Tagen inkl. An- und Ablieferungstag. Bei späterer Rückgabe wird je 3 Tage weiterhin der Mietpreis fällig. Der Mietpreis ist auch für unbenutzte Mietgegenstände fällig. Die Verlängerung der Mietdauer muss uns vom Auftraggeber rechtzeitig mitgeteilt werden und bedarf der schriftlichen Zustimmung durch uns. Evtl. entstandene Schäden oder Unvollständigkeit kann von uns erst nach erfolgter Reinigung der Gegenstände nachvollzogen werden.
Reinigungskosten für Geschirr im üblichen Maß sind in dem Mietpreis enthalten.

4. Preiserhöhungen

Wir behalten uns eine Änderung von Buffet- und Menüpreisen bei Rohstoffverteuerungen vor. Unsere Angebote sind freibleibend.

5. Zahlungsbedingungen

Wir sind berechtigt, jede einzelne Leistung sofort nach deren Erbringung in Rechnung zu stellen. Sämtliche Rechnungsbeträge sind, soweit nichts anderes vereinbart wird, zehn Tage nach Rechnungsstellung ohne Abzüge zur Zahlung fällig. Der Auftraggeber teilt uns 8 Werktage vor Veranstaltungsbeginn die definitive Personenzahl mit.

Wir stellen dem Auftraggeber eine Anzahlungsrechnung in Höhe von 50 % der vereinbarten Leistungen aus, die 14 Tage vor der Veranstaltung fällig ist, soweit nichts anderes vereinbart wird.
Bei Zahlungsverzug sind wir berechtigt, unbeschadet weitergehender Ansprüche Verzugsschadenersatz in Höhe der üblichen Mindestsollzinsen und Provisionen der Großbanken zu verlangen (mindestens jedoch 8 % über dem Basiszinssatz der EZB). Dem Kunden bleibt der Nachweis eines geringeren Schadens unbenommen.
Im Falle des Zahlungsverzuges sind wir nach Fristsetzung weiter berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten und Schadenersatz wegen Pflichtverletzung zu verlangen.

6. Kündigung/ Stornierung

Der Auftraggeber ist jederzeit zur Kündigung des Vertrages berechtigt. Kündigt bzw. storniert der Auftraggeber den Vertrag, ohne dass wir hierzu einen wichtigen Grund gegeben haben, so haben wir Anspruch auf die vereinbarte Vergütung wie folgt:

bis 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn 25 % der Vergütung
bis 7 Tage vor Veranstaltungsbeginn 50 % der Vergütung
bis 3 Tage vor Veranstaltungsbeginn 75 % der Vergütung
danach 100 % der Vergütung

zzgl. ggf. durch die Beauftragung Dritter (z. B. Lieferanten ) entstandene Kosten.

6.1 Das Recht zur Kündigung aus wichtigem Grund bleibt für beide Vertragsparteien unberührt. Voraussetzung ist jedoch, dass zuvor eine entsprechende schriftliche Aufforderung zur Beseitigung des wichtigen Grundes in angemessener Frist erfolgt und die Frist fruchtlos verstrichen ist.

6.2 Im Falle der Kündigung aus wichtigem Grund durch uns oder des Rücktritts aus vom Auftraggeber zu vertretenden Gründen gilt die Regelung des Absatzes 1 entsprechend. Die Geltendmachung eines weitergehenden Schadens ist nicht ausgeschlossen.

7. Gefahrenübergang/ Eigentumsvorbehalt/ Mängel

Die von uns gelieferten Gegenstände gelten von uns an den Kunden übergeben, sobald er sie abgeholt hat bzw. bei Anlieferung sobald sie in den Bereich der Veranstaltungsräume gelangt sind.
Sämtliche gelieferten Waren bleiben bis zur endgültigen Zahlung unser Eigentum
Offensichtliche Mängel können nur berücksichtigt werden, wenn die Beanstandung unverzüglich nach Erhalt erfolgt. Verdeckte Mängel müssen uns spätestens 3 Tage nach Entdeckung mitgeteilt werden.
Für durch den Kunden vorgenommene unsachgemäße Lagerung an der Ware entstandene Mängel übernehmen wir keine Haftung.

8. Preise

Angegebene Netto-Preise verstehen sich zzgl. Umsatzsteuer in der am Tag der in Rechnungsstellung gesetzlich vorgeschriebenen Höhe.

9. Änderungen

9.1 Änderungen hinsichtlich der Menge und der Auswahl der bestellten Speisen können nur bis zum dritten Werktag vor Veranstaltungsdatum vom Auftraggeber schriftlich vorgenommen werden. Änderungen hinsichtlich des bestellten Equipments können nur bis zum zehnten Werktag vor Veranstaltungsdatum vom Auftraggeber schriftlich vorgenommen werden.

9.2 Alle Änderungen oder Nebenabreden, z.B. Änderungen bei der Bestellmenge oder des Lieferumfangs, bedürfen der Schriftform.

9.3 Im Falle der deutlichen Abweichung von der in unserem Angebot kalkulierten Personenzahl, behalten wir uns eine Preisänderung vor.

10. Gerichtsstand

Erfüllungsort und Gerichtsstand für sämtliche sich zwischen den Parteien ergebende Streitigkeiten ist Obernburg am Main wenn der Vertragspartner Kaufmann oder eine juristische Person ist. Dem Vertragsverhältnis liegt deutsches Recht zu Grunde unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

11. Salvatorische Klausel

Sollten einzelne Bestimmungen ganz oder teilweise unwirksam sein, so wird dadurch die Wirksamkeit aller übrigen Bestimmungen nicht beeinträchtigt und an deren Stelle treten die gesetzlichen Bestimmungen.

 michael kors tasche
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok